Ein Ferienhaus in Nizza

Nizza Ferienhaus

Nizza bietet wunderschöne Ferienhäuser

Gerade in Frankreich gibt es ein großes Angebot an Ferienhäusern. Zahlreiche Agenturen bieten im Internet vom einfachen Häuschen bis zur luxuriösen Villa unzählige Objekte zur Vermietung an. Doch es lohnt sich, nicht nur im Netz nach Angeboten zu suchen. Über das örtliche Tourismusbüro oder über Tageszeitungen kann man auch direkt mit einem Vermieter Kontakt aufnehmen und so die Vermittlungsprovision einsparen. Kommt es allerdings bei einer privaten Vermietung zu Differenzen mit dem Vermieter, so muss der Urlauber die Probleme ohne eine Agentur lösen.

Nebenkosten mit einkalkulieren

Wer sich ein Ferienhaus in Nizza mietet, sollte auch die Nebenkosten im Auge behalten. Wenn diese separat abgerechnet werden, so kann bei einer größeren Villa mit Pool schon einiges an Wasser- und Stromkosten zusammenkommen.

Vor allem während der Hauptsaison sind die Preise in der Region sehr hoch und Wochenpreise für sehr luxuriös ausgestattete Objekte von mehr als 3.000 Euro sind keine Seltenheit. Wer jedoch nach einem einfach ausgestatteten Häuschen sucht, dass sich vielleicht etwas im Hinterland befindet, wird nach einigem Stöbern sicher das richtige Objekt finden.

Wie bei den Ferienwohnungen auch, gilt bei den Häusern eine wochenweise Mietdauer von Samstag bis Samstag. Bei einem Aufenthalt in der Nebensaison lassen sich meistens auch individuelle Absprachen mit dem Vermieter treffen.

Pauschalangebote prüfen

Es werden von einigen Veranstaltern auch pauschale Reisearrangements angeboten, bei denen die Anreise zusammen mit dem Ferienhaus gebucht wird. In der Regel sind diese Angebote oft etwas günstiger, als wenn die Anreise individuell geplant wird.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Haustausch. Inzwischen gibt es im Netz eine Vielzahl von Agenturen, die sich auf dieses Geschäft spezialisiert haben. Für die Zeit des Aufenthaltes wird dann das eigene Häuschen einer französischen Familie zur Verfügung gestellt, während der Urlauber seine Ferien in Nizza genießen kann. Es gibt diverse Foren und Portale im Internet, in denen man auch privat einen Wohnungstausch vereinbaren kann. Zu einer gesunden Vorsicht bei dieser Art der Ferienhaussuche wird geraten!

Anzeige